Prospekt AMV - Personen Notsignal : Einzel-Arbeitsplatz-Sicherung

Einzel-Arbeitsplatz
-Sicherung

Eine wichtige Funktionserweiterung Ihrer TETRA Geräte ist die Einzel-Arbeitsplatz-Sicherung über die bekannte Totmannfunktion, diese ist mit einer Bluetooth Baken und einer GPS-Ortung kombiniert. Parallel und zeitgleich zur Einzel-Arbeitsplatz-Sicherungs-Funktion bleibt die Nutzung der TETRA Digitalfunkgeräte zur innerbetrieblichen Kommunikation erhalten. Damit ermöglicht der TETRA Digitalfunk eine perfekte innerbetriebliche Funkkommunikation bei gleichzeitiger Absicherung mit nur einem Gerät.

Die Ortung innerhalb von Gebäuden erfolgt über Bluetooth Baken und im Freifeld erfolgt diese über die GPS Funktion. Das TETRA Handgerät erfasst in der Nähe der Baken automatisch die Baken ID und überträgt diese kombiniert mit der TETRA Geräte ID an die zentrale Management-Software. Die übertragene Geräteposition ist für den Operator nur im Notruf- oder Totmann-Status sichtbar. Unter normalen Arbeitsbedingungen sind diese Daten nicht sichtbar oder nutzbar.

Funkgeräte und Applikationen

AMV Funktechnik Handels GmbH ist ein offizieller Radio-Channel Partner von Motorola und stellt als Netzbetreiber ein modernes TETRA Digitalfunknetz für professionelle Anwendungen zur Verfügung. Passend für Ihren Einsatzbereich empfehlen wir die folgenden Produkte:
Motorola-Solutions-Funktechnik-AMV
Wave
TETRA MTP3500
TETRA MTP3550
TETRA MTP6650
TETRA MTP8500EX
TETRA MTP8550EX
TETRA PNA9000
TETRA ST7000
TETRA ST7500
TETRA MXP600

Kostenloser Rückrufservice innerhalb unserer Geschäftszeiten:

    Häufig gestellte Fragen

    Hier sind die Häufigsten Fragen zu diesem Einsatzgebiet
    Sollten Sie weitere Fragen zu dem Einsatzgebiet der Funkgeräte für Petrochemie und Chemie haben so können Sie hier Kontakt aufnehmen.

    FAQ

    In der Regel werden die TETRA Funkzellen möglichst nah gelegen zu den zu versorgenden Gebäuden und Hallen installiert. Durch die unmittelbare Nähe der Funkzellen werden im Kernbereich der Versorgung alle gängigen Gebäude gut durchdrungen. Sehr stark abgeschirmte Bereiche können über zusätzliche passive oder aktive Funktechnik versorgt werden.

    Der TETRA NORD Digitalfunk ist betriebssicher skalierbar. Der maximale Ausbau, den die gewählte Systemtechnik unterstützt, beträgt 1000 verbundene Funkzellen und 1 Million Endgeräte.

    Der TETRA Standard ermöglicht eine Vielzahl an Leistungsmerkmalen. Das Hauptleistungsmerkmal ist die Kommunikation in Gesprächsgruppen, zellübergreifend oder im gesamten Netz. Je nach Anwendung erhält jeder Nutzer Gesprächsgruppen für seine unterschiedlichen Anwendungen, Abteilungen und Bereiche. Weitere Leistungsmerkmale wie Zielruf, Telefonfunktion, Notruf und Totmann mit erhöhter Priorität, GPS-Ortung, Baken-Ortung, Sammeldurchsage, Alarmierung, SMS und Call-Out-Alarmierung sind möglich.

    Weitere Funktechnik Lösungen für Ihren Betrieb

    Uns liegen Ihre Mitarbeiter genau so am Herzen wie Ihnen. Deshalb ist uns eine zuverlässige Kommunikation ebenso wichtig.