Chemie / Petrochemie, Energieerzeugung, Logistik, Polizei / Feuerwehr (BOS), Produkte, Sicherheit, Stahl- / Metallindustrie

MTM5500

IMMER VERFÜGBAR UND BEWÄHRT

 

SEHR GUTE FUNKVERSORGUNGSQUALITÄT UND VERBESSERTE REICHWEITE
Wenn es um eine verbesserte Reichweite bei gleichzeitig hoher Audioqualität geht, dann ermöglicht die neue TETRA Digitalfunk Geräteserie MTM5500 ein Maximum an Übertragungsqualität. Es besticht durch seine hervorragende Audioübertragung bei gleichzeitiger Reduzierung von Stör – und Hintergrundgeräuschen. Durch die etablierte und logisch angelegte Software – Bedienoberfläche, funktionsähnlich zu den TETRA Handgeräten, ist das MTM5500 sehr schnell jedem Nutzer vertraut und sicher bedienbar.

EINFACHER IN DER HANDHABUNG

INTUITIVE BEDIENBARKEIT
Das MTM5500 zeichnet sich durch eine besonders leichte und intuitive Bedienbarkeit aus. Wahlweise können 2 Bedienköpfe, oder 2 Handapparate, oder 1 Handapparat und 1 Bedienkopf an den Sende/Empfangsblock angeschaltet werden. Durch die vielseitige Installationsmöglichkeiten wird eine sichere Doppelbedienung möglich.

ROBUSTER     

UNUNTERBROCHENE KOMMUNIKATION UND STABILES ZUVERLÄSSIGES DESIGN
Das MTM5500 ist mit seiner stabilen Gehäuseausführung und seinem modernen Produktdesign unempfindlich gegen Hitze, Kälte und Vibrationen. Das MTM5500 wurde entwickelt, um höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. In einem „Beschleunigten Lebensdauertest“ wurde die Verwendung der Geräte über einen Zeitraum von fünf Jahren unter härtesten Einsatzbedingungen simuliert. Dieser langwierige Test wird mehrfach wiederholt. Die Funkgeräte dürfen dabei keine Ausfälle zeigen.

ERWEITERTE LEISTUNGSMERKMALE

ERHÖHT DIE ABSICHERUNG IHRER MITARBEITER
Die Gerätetechnik des MTM5500 ist bereits mit zusätzlichen Funktionen und Leistungsmerkmalen ausgerüstet Mit Hilfe von Software Lizenzen können erweiterte Funktionen aktiviert werden.
– Doppelbedienung, Anschaltung von bis zu 2 Bedieneinheiten 
– 2000 logische Gesprächskanäle pro Gerät, dazu diverse Gesprächsarten (Gruppe, Einzelruf, Telefonat, Notruf) 
– Zielruffunktion über Telefonbuch oder Nummerneingabe (vertrauliches Gespräch zwischen 2 Teilnehmern)
– Kurzdatenübertragung für Status, Textnachrichten und Alarme
– Vier Betriebsarten: TMO, DMO, TMO/DMO-Gateway, DMO-Repeater
– GPS Ortungsfunktion, ermöglicht die Ortung der Geräte bei Notruf bzw. als Nachweis des Bewegungsprofils

HIER FINDEN SIE MEHR INFORMATIONEN, SPEZIFIKATIONEN UND TECHNISCHE DATEN:

 
  • Text Hover